Wie viel Geld steckt in der Online Casino Industrie?

 – Artikel enthält Werbung –
Glücksspiel im Internet boomt, die Aktien von Online Casinos entwickeln sich inzwischen von Geheimtipps zu beliebten Geldanlagen. Doch wie ist die Entwicklung in der Online Casino Industrie insgesamt und langfristig?
Online Casinos und Online Gambling werden im allgemeinen Sprachgebrauch gerne zusammengefasst. Dennoch handelt es sich hierbei eigentlich um unterschiedliche Branchen. Wie es auch bei vielen anderen Branchen der Fall ist, steckt auch hier mehr dahinter, als das Auge sieht. Im Online Glücksspielbereich gibt es die großen Anbieter, die sind fast jedem bekannt sind. Oder doch zumindest denen, die sich mit der Branche beschäftigen. Ob als Nutzer oder als Investor.
Investitionsmöglichkeiten Online
Poker

Poker

Durch überschaubare Investitionskosten und ein großes Wachstum, generieren Online Casinos inzwischen hohe Umsätze, die sie für Investoren natürlich sehr interessant machen. Schon 2012 setzten ausschließlich Online Slots 4,4 Milliarden Euro in Deutschland um. Damit lagen Slots noch vor der Deutschen Lotterie, was online Umsätze betrifft. Die Tendenz ist weiterhin deutlich steigend. Diese Zahlen machen börsengelistete Online Casinos natürlich auch am Aktienmarkt sehr interessant.

Wir befinden uns aktuell in der absoluten Blütezeit für Online Casinos und Online Wettbüros. Die Nutzer haben verstanden, dass sie die Atmosphäre und den Nervenkitzel des Spielens auch online haben können. Das führt sie natürlich zu Online Casinos.
Vom rasanten Wachstum einer Branche.
Von dem aktuellen Wachsen dieser Branche kann man sicherlich auf unterschiedliche Weise profitieren. Einerseits gibt es die großen Online Casinos, doch dahinter versteckt sich eine weitere, spannende Branche, die Glücksspiel Software Industrie. Diese Unternehmen haben sich hier sicher eine zukunftsfähige Branche ausgesucht. Schon heute gibt es Unternehmen, die sich in ihrer Nische als
Marktführer positioniert haben und auch vom Umsatz her echte Giganten sind. Genau um diese Software Unternehmen buhlen wiederum die Casinos. Um seine Nutzer zu behalten, müssen Casinos immer neue Spiele und Angebote liefern. Diese bekommen sie von den Softwareentwicklern. Sie brauchen nicht nur klassische Kartenspiele, sondern auch die besten Online Slots.
Was hältst du davon in Online Casinos oder eben auch in Software Anbieter zu investieren? Hast Du schon darüber nachgedacht? Lass uns gerne einen Kommentar dazu da!

Kristian Kretschmann

beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit Wirtschaft und wurde schnell Fan von Aktien, Aktienfonds und sonstigen Alternativen zum Sparbuch. Auf www.boersenblog.biz veröffentlicht er seine Gedanken zu interessanten Unternehmen, deren Aktien, sowie wirtschaftlichen Zusammenhängen. Das alles aber immer subjektiv und daher gilt: Alle Inhalte dienen nur zur Unterhaltung und stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzmarktinstrumenten dar. Gemäß §34b WpHG weise ich darauf hin, dass der Autor dieses Blogs Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen hält oder halten könnte und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Erklärung von in diesem Artikel gebrauchter Börsenbegriffe.

BoersenBlog.biz nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close